saz – Schweriner Aus-und Weiterbildungszentrum e.V.

Das saz – Schweriner Aus- und Weiterbildungszentrum e.V.
mit seinem SKK – Schweriner Kunststoffkompetenzzentrum ist ein
zertifizierter Bildungsdienstleister vor allem für die Kunststoff-,
Elektro- und Metallbranche. Schwerpunkte sind die Berufs-
orientierung, die Verbundausbildung und die Weiterbildung.
Außerdem engagiert sich das saz in der Beruflichen Orientierung
und Integration.

4 Stationen = 4 x schlauer

Station I – Metall drehen und fräsen – auf Knopfdruck Befehle geben
Die CNC-Maschine arbeitet mit einem Roboter zusammen. Wie erhält
die Maschine die Befehle des Roboters? Woher weiß der Roboter, was
er der Maschine befehlen soll und was zu tun ist? Sei gespannt und
verfolge die Arbeiten über die Live-Kamera im Inneren der Maschine
und mit Blick durch die Glasscheibe von außen. Erkennst Du, was dort
produziert wird?

Station II – VR Virtual Reality – gefahrlos Arbeitsabläufe üben
Lernen und Arbeiten mit digitalen Medien: Wir zeigen Dir
eindrucksvoll, wie es sich anfühlt, sich in der virtuellen Realität zu
bewegen und dabei z. B. Arbeiten in großer Höhe zu verrichten.
Das Ganze natürlich völlig gefahrlos.
Oder wolltest Du schon immer mal wissen, wie man einen LKW
fährt? Mit einer VR-Brille kannst Du jede Einzelheit darüber erfahren
und erleben. Außerdem kannst Du Dir über eine VR-Brille
verschiedene Berufe von Azubis erklären lassen. Du wirst durch den
Betrieb geführt, ohne dich bewegen zu müssen und hast trotzdem
das Gefühl, direkt dort zu sein.

Station III – Mit einem Roboter arbeiten – eine Maschine als Kollege
Hast Du schon mal einen KUKA-Roboter bei der Arbeit gesehen?
Kannst Du Dir vorstellen, wie er mit Dir zusammen als „Kollege“
arbeitet? Wir zeigen es Dir.
Und was bedeutet eigentlich „Automatisierung“? Frag uns einfach.

Station IV – Kunststoff in Aktion – Aktionen mit Kunststoff
Welche Berufe gibt es in der Kunststoffindustrie? Wie setzt sich
Kunststoff zusammen? Kann es recycelt werden? Ohne Kunststoff
gäbe es viele alltägliche Gebrauchsgegenstände nicht oder sie wären
unbezahlbar.
Trägst Du eine Brille? Hast Du ein Smartphone? Fährst Du Fahrrad?
Überall begegnet uns der Werkstoff Kunststoff. Was sonst noch aus
Kunststoff hergestellt werden kann, wann es der Zerreißprobe im
Zugversuch oder einem kräftigen Schlag einfach nicht mehr
standhält – das kannst Du in unserem skk – Schweriner Kunststoff-
kompetenzzentrum selbst ausprobieren.

Beginn und Dauer der Aktionen und Vorführungen:
individuelle Starts

Straßenbahn Linie 2, Richtung Lankow-Siedlung,
Haltestelle Büdnerstraße, über Büdnerstraße zum Ziegeleiweg

SAZ – SCHWERINER AUS- UND WEITERBILDUNGSZENTRUM E. V.
Ziegeleiweg 7, 19057 Schwerin

Besuchen Sie auch gern unsere Webseite.