Digital Garden

Der Digital Garden ist ein Projekt der Kultur! Schwerin gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt). Der Digital Garden lädt ein, virtuelle Welten spielerisch zu erkunden. Neben 2 Virtual Reality Stationen gibt es 2 moderne Fahrsimulatoren, die die Kräfte, die auf den Fahrer beim echten Fahren wirken, simulieren. Das Fahrerlebnis wird dadurch besonders realistisch. Im Digital Garden entstehen auch virtuelle Welten. Wie so etwas funktioniert zeigen wir an unserem offenen Entwickler-Arbeitsplatz. Die Gäste des Digital Garden können von 17:00 – 22:00 Uhr sämtliche Stationen des Digital-Garden nutzen und virtuelle Welten erleben. Unser Softwareentwickler erklärt, wie diese Welten am Computer entstehen. Es gibt Einblicke in 3D-Modelling, 3D-Animation und die Arbeit eines Softwareentwicklers.

Neben der Nutzung der Simulatoren und Virtual Reality Stationen bietet der DIGITAL GARDEN folgenden Workshop an:

Grundlagen – wie entstehen virtuelle Welten?
Modellierung und Texturierung von einfachen 3D-Modellen mit der Software „Blender“.

Beginn: zu jeder vollen Stunde
Dauer: ca. 30-40 Minuten
Personenanzahl: 4 – 6

Unser Programmierer erläutert die Grundlagen der 3D-Animation anhand der Software „Blender“.

An zwei Arbeitsplätzen erstellen die Teilnehmer unter Anleitung ein einfaches Drahtgittermodell eines Objektes im DIGITAL GARDEN. (Stuhl, Tisch, Radio, Monitor).

Im zweiten Teil fotografieren die Teilnehmer mit Ihren Smartphones die Objekte und mappen unter Anleitung die Fotos als Texturen auf die einfachen Modelle, so dass am Ende des Workshops realistische einfache 3D-Modelle entstehen.

Als Abschluss des Workshops laden wir, die von den Teilnehmern erstellten 3D-Modelle, in unsere VR-Umgebung, so dass sie mit den VR-Headsets in einer VR-Umgebung dreidimensional betrachtet werden können.

Digital Garden
Marienplatz 1-2, 19053 Schwerin